IronForce Racing

Wenn zwei positiv Verrückte über ihre Leidenschaft reden, kommt meistens was Gutes dabei raus. So war das auch bei der Entstehung von IronForce.

bild
IRONFORCE Racing

Rennserie

VLN / NLS Nürburgring Langstrecke

24h Rennen Nürburgring

ADAC GT Masters

Porsche Carrera Cup Deutschland

Fahrzeuge

Porsche 991 GT3 R

3x Porsche 992 GT3 Cup

Audi R8 LMS GT3 Evo

Highlights

Porsche Carrera Cup Deutschland Vize Champion 2021

diverse Podestplätze

IronForce Racing

Jan Erik Slooten, bekannt aus den Social-Media-Kanälen und damaliger Besitzer und Gründer der Ring Police GmbH, startete mit seinem Team 2018 das IronForce-Projekt. Damals war der Rennstall noch unter „IronForce by Ring Police“ in der ADAC GT Masters mit eigenen Porsche 991 GT3R am Start. Im Jahr 2020, nach der Beendigung der Ring Police GmbH, wurde IronForce mit weiteren Motorsport-Partnern weitergeführt, 2021 startete die Partnerschaft zwischen IronForce und Phoenix Racing. Im Rahmen der Asian Le Mans Series 2021 waren beide erstmals gemeinsam auf der Rennstrecke unterwegs. Auch den Porsche Carrera Cup Deutschland bestritten IronForce und Phoenix Racing zusammen mit zwei Porsche 992 GT3 Cup Fahrzeugen.

 

Zur Webseite

 

Galerie ansehen

 

Rennserien

  • IMSA
  • NLS Nürburgring Langstrecke
  • 24h Series

Fahrzeuge

  • Audi R8 GT3
  • 4x Porsche 992 GT3 Cup
  • Ligier JS P320 LMP3

Highlights

  • Vize Champion Porsche Carrera Cup Deutschland
  • diverse Podestplätze